Übungsdienst der Gefahrstoffeinheit


“Verkehrsunfall mit Rettung, Gefahrgut tritt aus“ war die Übungsannahme des Übungsdienstes der Gefahrstoffeinheiten aus Pfullingen und Tübingen-Bühl. Ein Sprinter kollidiert mit einem Radlader hierbei wird ein Fass mit ätzendem Inhalt beschädigt, es kommt zum Produktaustritt. Nach abgeschlossener Menschenrettung und Sicherstellung des Brandschutzes wird durch einen Trupp unter CSA das Fass geborgen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen