Wasserrohrbruch

Ein Wasserrohrbruch war der Grund für die Alarmierung der Feuerwehr am späten Freitag. Das gesamte Untergeschoss eines Einfamilienhauses stand ca. 25cm unter Wasser. Mittels mehrerer Wassersauger und einer Tauchpumpe wurde das Untergeschoss leer gepumpt. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Küchenbrand

Saunabrand