Verkehrsunfall und Brandeinsatz

Zwei Zugübungen standen auf dem Programm des heutigen Dienstes. Für den Löschzug ging es zum Brandmelderalarm an ein Sonderobjekt, das Alten- und Pflegeheim „Haus Ursula“. Hier galt es durch umsichtiges Handeln eine Ausbreitung des Brandes zu verhindern und auf die speziellen Gegebenheiten dieser Einrichtung einzugehen. Eine Vielzahl von Verletzten sowie lange und verwinkelte Flure waren nur einige der zahlreichen Herausforderungen.

Für den Rüstzug ging es zum Verkehrsunfall. Ein auf der Seite liegender PKW, in dem eine Person eingeschlossen war sowie eine in Folge des Unfalls unter einem Container eingeklemmte Person galt es zu retten. Mittels eines Greifzuges, hydraulischem Rettungsgerät und Hebekissen konnten alle Verletzten schonend befreit werden.


© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Stadt Pfullingen

info@feuerwehr-pfullingen.de   |  Bismarckstraße 53, 72793 Pfullingen