Verkehrsunfall auf der Stuhlsteige

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person hat am Montagnachmittag zur stundenlangen Vollsperrung der Stuhlsteige (L 382) geführt. Eine 24-Jährige fuhr gegen 15.50 Uhr mit ihrem 1er BMW in Richtung Sonnenbühl. In einer Rechtskurve geriet die junge Frau mit ihrem Pkw auf regennasser Fahrbahn auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem Sattelzug, der von einem 55 Jahre alten Mann gelenkt wurde. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der BMW wieder nach rechts abgewiesen und kam auf dem abfallenden Grünstreifen zum Stillstand. Die Unfallverursacherin wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. Auch der Lkw konnte seine Fahrt nicht selbstständig fortsetzen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 14.000 Euro. Bis zum Abtransport der beiden Fahrzeuge und zur Reinigung der mit Betriebsflüssigkeiten verschmutzten Fahrbahn musste die L 382 bis zirka 20 Uhr voll gesperrt werden. (mr, Polizeirevier Reutlingen

)

© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Stadt Pfullingen

info@feuerwehr-pfullingen.de   |  Bismarckstraße 53, 72793 Pfullingen