Standhaft bleiben

Nicht umfallen durften am Donnerstagabend Die Leitkegel auf dem Pfullinger Hallenplatz. Die Maschinisten für Einsatzfahrzeuge absolvierten nämlich im Rahmen des Übungsdienstes der Einsatzabteilung ein Geschicklichkeitsfahren. Ziel der Einheit war es die Abmessungen der Einsatzfahrzeuge noch besser zu verinnerlichen und dabei die Fertigkeiten und Kenntnisse der Fahrer für die Einsatzfahrten zu festigen. Darüberhinaus wurde bei kleinen Übungen die Fahrzeugkunde der Maschinisten erprobt und Grundtätigkeiten geübt.

Für den besagten Übungsdienst hatten sich die Mitglieder der Einsatzabteilung bereits vorab je nach Interesse und Ausbildung für verschiedene Schwerpunkte eintragen können. Neben dem Training für die Maschinisten gab es auch noch je eine spezielle Übungseinheit für Gruppenführer sowie für Atemschutzgeräteträger.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tragischer Unfall

Es gibt Momente im Leben, da bleibt die Welt stehen und nichts ist mehr ist wie es einmal war. Bei einem tragischen Unglück am Dienstagmittag hat ein kleiner Junge sein Leben gelassen. Wir möchten die

Küchenbrand

© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Stadt Pfullingen

info@feuerwehr-pfullingen.de   |  Bismarckstraße 53, 72793 Pfullingen