Sommerferienprogramm

Am Samstag, den 15. September nahmen etwa 70 Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren am Sommerferienprogramm bei der Feuerwehr teil. Gegen 13 Uhr versammelten sich alle Kinder im Lehrsaal und unser Kommandant Dietmar Rall begrüßte alle Teilnehmer. Im Anschluss daran wurde den Kindern noch der Filmrückblick der Jugendfeuerwehr gezeigt.


Danach wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt, um an verschiedenen Stationen im Feuerwehrhaus die Arbeit der Feuerwehr kennenzulernen. An diesen Stationen lernten sie unter Anderem die Fahrzeuge und Ausrüstung näher kennen. Außerdem konnten die Kinder einmal selbst einen Notruf über die Notrufnummer 112 absetzten. Zudem wurde in unserem Naturwissenschaftlichen Lehrsaal eindrucksvoll gezeigt wie ein Feuer entsteht und gelöscht wird.


Nachdem alle Stationen durchlaufen waren trafen sich alle im Übungshof wieder. Dort kletterte ein Kamerad der Feuerwehr die Drehleiter hoch und zum Abschluss konnten die Teilnehmer noch unsere Jugendfeuerwehr in Aktion erleben. Bei einer Übung zeigten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, was sie in den Übungsdiensten gelernt haben.


Allen Kinder hat der Tag bei der Feuerwehr sichtlich gefallen und alle sind mit einem strahlenden Lächeln nach Hause gegangen.


© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Stadt Pfullingen

info@feuerwehr-pfullingen.de   |  Bismarckstraße 53, 72793 Pfullingen